Facebook
Youtube
Twitter
Instagram

Pressemitteilung

Nr. 267 vom 30.06.2021

Ein neues Zuhause für die Kindertagespflege im Internet - Neue Homepage bietet Informationen für Eltern, Tageseltern und alle Interessierten

Die Kindertagespflege im Ostalbkreis erhält einen eigenen und komplett neuen Internetauftritt. Die Homepage bietet umfangreiche Informationen und Servicefunktionen für Eltern, Tageseltern und alle Interessierten.

Übersichtlich, nutzerfreundlich, serviceorientiert und mit ansprechendem Design – so präsentiert sich die neue Internetseite der Kindertagespflege im Ostalbkreis. Die Homepage wurde in den vergangenen Monaten komplett neu eingerichtet. Sie bietet viele Online-Funktionen für Eltern und Tageseltern und ist für mobile Endgeräte optimiert.

Ein emotionales Thema
"Die neue Homepage ist absolutes Herzensprojekt", sagt Andrea Stecker. Sie ist für die Öffentlichkeitsarbeit der Kindertagespflege zuständig und hat die Seite selbst geplant und aufgebaut. "Kindertagespflege ist ein sehr emotionales Thema. Wer Betreuung für sein Kind sucht oder mit der Qualifizierung zur Kindertagespflegeperson einen neuen beruflichen Weg einschlägt, muss sich von Beginn an in guten Händen wissen. Außerdem müssen wir unsere aktiven Tageseltern stets auf dem Laufenden halten. Gerade jetzt in der Corona-Krise gibt es zum Teil täglich neue Vorschriften und Änderungen. Daher war es wichtig, der Kindertagespflege im Landkreis sozusagen ein eigenes Zuhause im Internet zu geben."

Umfassende Informationen für vier Zielgruppen
Unter www.kindertagespflege-ostalbkreis.de sind nun alle Informationen rund um die Kindertagespflege an einem Ort versammelt und nutzerfreundlich aufbereitet. Dabei richtet die Seite sich an vier unterschiedliche Zielgruppen. Eltern, die auf der Suche nach einer geeigneten Betreuung für Ihr Kind sind, erfahren hier die Vorteile der Kindertagespflege und wie die Vermittlung einer Kindertagespflegeperson abläuft. Sie finden die richtigen Ansprechpartner, falls noch Fragen offenbleiben und sie können alle nötigen Antragsunterlagen einsehen und direkt ausfüllen. Bereits aktive Kindertagespflegepersonen können unter anderem über das Shopsystem Fortbildungen buchen und erhalten durch einen Blog stets die neuesten Updates zu rechtlichen und organisatorischen Themen. Die Gemeinden und Unternehmen des Ostalbkreises finden Informationen darüber, wie sie mit Hilfe der Kindertagespflege die Vereinbarkeit von Familie und Beruf fördern und ihre Standortattraktivität erhöhen können. Und Interessierte am Beruf der Kindertagespflegeperson erfahren alles über die Voraussetzungen und den Ablauf der Qualifizierung, Beschäftigungsmöglichkeiten und können sich direkt für eine Informationsveranstaltung einbuchen.

Neue Kurse beginnen im Herbst
Die neuen Qualifizierungskurse zur Kindertagespflegeperson beginnen im Herbst: In Schwäbisch Gmünd am 28.09.2021 und in Aalen am 26.10.2021. Wer sich für die Qualifizierung zur Kindertagespflegeperson interessiert, kann sich über die neue Homepage des Landratsamtes Ostalbkreis www.kindertagespflege-ostalbkreis.de kostenfrei und unverbindlich zu einer Informationsveranstaltung anmelden. Diese finden für Schwäbisch Gmünd am 27.07. und 14.09.2021 statt. Für Aalen am 14.07. und 06.10.2021.
Interessierte können sich auch gern vorab unter der Telefonnummer 07361 503-1006 beraten lassen oder eine E-Mail an kindertagespflege[at]ostalbkreis.de senden.

Seit dem 01.01.2021 übernimmt das Landratsamt die Aufgaben der Kindertagespflege im Ostalbkreis. Dazu gehören die Qualifizierung, Beratung, Begleitung und Vermittlung von Kindertagespflegepersonen und Eltern. Die Kindertagespflege ist ein eigenständiges Angebot der Kinderbetreuung und gesetzlich der institutionellen Kinderbetreuung gleichgestellt. Sie bietet Eltern familiäre und individuelle Betreuung für Kinder von 0 - 14 Jahren durch qualifizierte und geprüfte Kindertagespflegepersonen. Im Ostalbkreis betreuen fast 200 aktive Tageseltern mehr als 500 Kinder.

Mehr zu diesem Thema

· Jugend und Familie
· Was ist Kindertagespflege?

Ein neues Zuhause für die Kindertagespflege im Internet
1 Bild

Kontakt

Landratsamt Ostalbkreis

Pressestelle
Susanne Dietterle

Stuttgarter Straße 41
73430 Aalen

Telefon 07361 503-1312
Telefax 07361 50358-1312