Facebook
Youtube
Twitter
Instagram

Fahrerlaubnisbehörde

Das Landratsamt Ostalbkreis ist die zuständige Behörde für Fahrerlaubnisangelegenheiten. Es gibt zwei Dienststellen der Fahrerlaubnisbehörde (Führerscheinstelle). Die Hauptstelle befindet sich in Aalen und die Außenstelle in Schwäbisch Gmünd.

Die Dienststelle im Landratsamt Aalen, Stuttgarter Str. 41, ist für Bürger zuständig, die in den Orten Aalen, Abtsgmünd, Adelmannsfelden, Bopfingen, Ellenberg, Ellwangen (Jagst), Essingen, Hüttlingen, Jagstzell, Kirchheim am Ries, Lauchheim, Neresheim, Neuler, Oberkochen, Rainau, Riesbürg, Rosenberg, Stödtlen, Tannhausen, Unterschneidheim, Westhausen und Wört wohnhaft sind.

Die Dienststelle im Landratsamt Schwäbisch Gmünd, Außenstelle Hardt, Oberbettringer Str. 166, ist für Bürger zuständig, die in den Orten Bartholomä, Böbingen an der Rems, Durlangen, Eschach, Göggingen, Gschwend, Heubach, Heuchlingen, Iggingen, Leinzell, Lorch, Mögglingen, Mutlangen, Obergröningen, Ruppertshofen, Schechingen, Schwäbisch Gmünd, Spraitbach, Täferrot und Waldstetten wohnhaft sind.

Grundsätzlich können Anfragen oder Anträge unabhängig vom Wohnort bei beiden Dienststellen gestellt werden.

Die Fahrerlaubnisbehörde der Landkreisverwaltung ist geöffnet.
Für den Besuch der Fahrerlaubnisbehörde Aalen und Schwäbisch Gmünd ist eine vorherige Terminvereinbarung zwingend erforderlich.

Zur (Online-)Terminreservierung

Beim Betreten der Dienststellen des Landkreises muss ab 12.01.2022 eine Maske mit FFP2- oder vergleichbarem Standard getragen werden.
Außerdem dürfen die Dienststellen der Landkreisverwaltung nur noch mit 3G-Nachweis betreten werden. Der 3G-Nachweis muss zusammen mit einem Ausweisdokument dem jeweiligen Ansprechpartner im Landratsamt vorgelegt werden.





Adresse


Landratsamt Ostalbkreis
Fahrerlaubnisbehörde
Dienstgebäude:
Stuttgarter Straße 41
73430 Aalen
Telefon: 07361 503-1542
Telefax: 07361 503-581542
Dienststelle Schwäbisch Gmünd
Außenstelle Hardt

Dienstgebäude:
Oberbettringer Straße 166
73525 Schwäbisch Gmünd
Telefon: 07171 32-4319
Telefax: 07171 32-584319

Ansprechpartner/in


Doris Löhe-Ziegler
Gesamtleitung Fahrerlaubnisbehörde Ostalbkreis
Telefon: 07361 503-1542

Mehr zu diesem Thema


Fahrerlaubnis - Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU Fahrerlaubnis – Herabsetzung des Mindestalters bei der Klasse AM auf 15 Jahre

Öffnungszeiten


Montag
07:30-14:00 Uhr
Dienstag
07:30-14:00 Uhr
Mittwoch
07:30-14:00 Uhr
Donnerstag
07:30-11:30, 14:30-17:30 Uhr
Freitag
07:30-11:30 Uhr
Eine vorherige ➜ Terminvereinbarung ist zwingend erforderlich!

Pressemitteilungen dazu


Landkreisverwaltung informiert über Fristen für verpflichtenden Führerscheinumtausch - Für Geburtsjahrgänge 1953 bis 1958 mit vor Januar 2013 ausgestelltem Dokument läuft in wenigen Tagen die Umtauschpflicht ab

Pressemitteilung: 16 vom 13.01.2022