Veranstaltungen

Sortierung nach:
[Datum] [Titel] [Ort]

Geben Sie einen Begriff, eine Rubrik und/oder einen Zeitraum ein
Begriff:

 

Sonntag, 02.06.2019
Neueröffnung des historischen Klostergartens und Vernissage der Sonderausstellung "Gärten im Mittelalter"

Veranstaltungsort: Lorch, Kloster

Der Freundeskreis Kloster Lorch lädt ein zur Eröffnung des neugestalteten historischen Klostergartens. Ausgesuchte Pflanzen, die ihren Ursprung in den bekannten Darstellungen von systematisch angelegten Klostergärten im 9. Jahrhundert haben, wurden im historischen Teil des Klostergartens eingepflanzt und beschildert, auch die historische Quelle der jeweiligen Pflanzen wird durch die Beschilderung deutlich. Bei einer kurzen Einführung in den Klostergarten, werden an einigen Beispielen gezeigt, welche Heilwirkung den Pflanzen im Mittelalter zugesprochen wird und wie diese heute in der Medizin eingesetzt werden.

Danach wird die Ausstellungseröffnung im Seitenschiff der Klosterkirche fortgesetzt. Die Kunsthistorikerin Dr. Alice Selinger, gibt einen Überblick über ihre Wanderausstellung "Gärten im Mittelalter". Sie zeigt dabei die drei Gartenwelten, die sich im Laufe des Mittelalters entwickelten. Anschließend sind die Besucher zum Sektempfang, bei dem auch Kräutertee und Kräuterschnaps angeboten wird, eingeladen.

Die Sonderausstellung ist im Eintrittspreis enthalten.
 www.kloster-lorch.com
ins Outlook eintragen