Veranstaltungen

Sortierung nach:
[Datum] [Titel] [Ort]

Geben Sie einen Begriff, eine Rubrik und/oder einen Zeitraum ein
Begriff:

 

Donnerstag, 08.11.2018, 19:30 Uhr bis 21.12.2018
Ausstellung "Was wie Wolken und Dunst an den Augen vorüberzieht" von Monika Hoffer

Veranstaltungsort: Aalen, Ostalbkreishaus

Monika Hoffer hat sich in ihrem künstlerischen Schaffen der traditionellen chinesischen Tuschemalerei und Kalligraphie verschrieben. Einer Kunst also, die sich grundlegend von unserer westlichen unterscheidet und in der die Meditation eine wesentliche Rolle spielt.
So ist es auch das gezielte Meditieren vor dem weißen, noch leeren Papier, aus dem die Motive zu Hoffers Arbeiten entspringen. Nicht die Abbildung der Natur steht im Vordergrund, sondern aus dem Gedächtnis wird das Gesehene als gemaltes Erlebnis spontan aufs Papier gebracht – als Ausdruck der eigenen Empfindungen. Dabei zeigen die ausgestellten Arbeiten Monika Hoffers die weitreichenden und über Jahre hinweg erworbenen Kenntnisse der chinesischen Malerei und tragen eine tiefe Symbolsprache in sich.

Bis zum 21. Dezember 2018 sind die Arbeiten Monika Hoffers im Foyer der Landkreisverwaltung in der Stuttgarter Str. 41 zu den üblichen Öffnungszeiten zu sehen.

Zur Eröffnung der Ausstellung am Donnerstag, 8. November 2018 um 19:30 Uhr wird Landrat Klaus Pavel begrüßen. In die Ausstellung einführen wird Dr. Klaus W. Hälbig und musikalisch umrahmt wird die Ausstellungseröffnung von der Musikerin Zhou Yi auf der Zither.
Beschreibung: Veranstaltungen im Rahmen der Ausstellung "Monika Hoffer: Was wie Wolken und Dunst an den Augen vorüberzieht"

1. Führung durch die Ausstellung
Die Aalener Künstlerin Monika Hoffer führt am Dienstag, 13. November 2018 um 16:30 Uhr durch ihre derzeitige Ausstellung „Was wie Wolken und Dunst an den Augen vorüberzieht“. Interessierte sind zu der Führung herzlich eingeladen.

2. Vortragsveranstaltung „Politische Lage und Entwicklungsszenarien in China“
Am 22. November 2018 um 19:00 Uhr findet im EG der Landkreisverwaltung ein Themenvortrag über die politische Lage und Entwicklungsszenarien in China statt. Als Referentin konnte die Betriebswirtin Xia-Xu Fees gewonnen werden, die hinsichtlich der Steuerung des Asiengeschäfts von Unternehmen viel Erfahrung mitbringt.
Moderiert wird die Veranstaltung von Prof. Dr. Dr. Dr. Ekbert Hering.
Interessierte sind dazu herzlich eingeladen. Eine Voranmeldung unter 07361 503 1178 ist erforderlich.

3. Workshop Für Erwachsene: Einführung in die chinesische Tuschemalerei
Am 28. November 2018 von 14:00 bis 17:00 Uhr können sich Interessierte von Monika Hoffer in die chinesische Tuschemalerei einführen lassen. Der Workshop findet im Rahmen der Ausstellung „Monika Hoffer: Was wie Wolken und Dunst an den Augen vorüberzieht“ statt, die noch bis 22. Dezember 2018 im EG der Landkreisverwaltung zu sehen ist.
Eine Voranmeldung unter 07367 922603 ist erforderlich.

4. Workshop für Schulen: Einführung in die chinesische Tuschemalerei
Monika Hoffer veranstaltet im Rahmen ihrer Ausstellung „Was wie Wolken und Dunst an den Augen vorüberzieht“ im EG der Landkreisverwaltung an zwei Terminen Workshops für Schulklassen.
Die Termine sind:
04.12.18, 14:00 Uhr
14.12.18, 09:30 Uhr
Eine Voranmeldung unter 07361 503-1233 ist erforderlich.

 Ausstellung "Was wie Wolken und Dunst an den Augen vorüberzieht" von Monika Hoffer (application/pdf 64.8 KB)
ins Outlook eintragen