Facebook
Youtube
Twitter
Instagram

Presseeinladung

Nr. 254 vom 17.06.2021

Präsentation der GNSS-Kampagne 2021

In einer außergewöhnlichen Aktion des amtlichen deutschen Vermessungswesens werden in diesem Frühsommer die vermessungstechnischen Grundlagen für die gesamte Bundesrepublik Deutschland millimetergenau überprüft. Dazu entsenden die zuständigen Landesämter und das Bundesamt für Kartographie und Geodäsie Messteams in das gesamte Bundesgebiet. Ihr Auftrag: eine vollständige Überprüfung der dreidimensionalen Position von 250 grundlegenden Vermessungspunkten (Geodätische Grundnetzpunkte). Die insgesamt 35 hochmodern ausgerüsteten Vermessungsteams der Länder und des Bundes führen vom 07.06.2021 bis 14.07.2021 Vermessungen mit Hilfe von Satelliten durch, teilweise auch während der Nacht.

Wir laden Sie herzlich ein zur

Präsentation der GNSS-Kampagne 2021
mit dem Präsidenten des Landesamts für Geoinformation und Landentwicklung
Robert Jakob
am Dienstag, 22. Juni 2021, 13:00 Uhr,
am Messpunkt in Trochtelfingen.


Die genaue Lage des GNSS-Punktes können Sie dem folgenden Link entnehmen: https://iframe.geoportal-bw.de/LGL-Viewer/client/index.html?appCtx=1a343e40-caa8-11eb-9e7f-997a37fd31ae&option=iframedirectlink. Fachliche Informationen zum GNSS-Punkt fin-den Sie in der beigefügten Anlage. Die Koordinaten des Punktes lauten: TROC; 48.850339; 10.405270. Diese können Sie zur Routenplanung in entsprechende Programme eingeben.

Zu diesem Termin ist eine Anmeldung per E-Mail unter pressestelle[at]ostalbkreis.de zwingend erforderlich. Wir bitten Sie mit Blick auf die aktuelle Situation, vor Ort unbedingt die coronabedingten Hygiene- und Abstandsregelungen einzuhalten.

Kontakt

Landratsamt Ostalbkreis

Pressestelle
Susanne Dietterle

Stuttgarter Straße 41
73430 Aalen

Telefon 07361 503-1312
Telefax 07361 50358-1312