Facebook
Youtube
Twitter
Instagram

Pressemitteilung

Nr. 203 vom 12.05.2022

Kunstobjekt 50 Jahre Ostalbkreis

Im kommenden Jahr feiert der Ostalbkreis sein 50-jähriges Bestehen, nachdem im Jahr 1973 durch eine Kreisreform die Altkreise Aalen und Schwäbisch Gmünd vereinigt wurden. Aus diesem Anlass lobt die Landkreisverwaltung einen Gestaltungswettbewerb aus: Es soll eine Plastik/ Skulptur entstehen, die den Ostalbkreis und seine 42 Kommunen repräsentiert. Dieses Objekt soll als gemeinschaftsstiftendes Symbol fungieren und bei einem offiziellen Festakt am 22. Januar 2023 der Öffentlichkeit übergeben werden.

Die Ausschreibung zu dem Kunstwettbewerb mit weiterführenden Informationen finden sich auf http://www.ostalbkreis.de.

Kontakt

Landratsamt Ostalbkreis

Pressestelle
Susanne Dietterle

Stuttgarter Straße 41
73430 Aalen

Telefon 07361 503-1312
Telefax 07361 50358-1312