Facebook
Youtube
Twitter
Instagram

Pressemitteilung

Nr. 548 vom 22.11.2021

Fachtagung Schwein 2021 wieder in Präsenz

Der Geschäftsbereich Landwirtschaft des Landratsamts Ostalbkreis führt gemeinsam mit dem Erzeugerring für Qualitätsschweine Ostalb und der Schweineerzeugervereinigung Ostalb in diesem Jahr die 24. zentrale Fachtagung für Schweinehalter durch. Sie findet am Dienstag, 7. Dezember 2021 von 9:30 bis 15:30 Uhr im Gasthaus Kellerhaus in Aalen-Oberalfingen statt.

Folgendes Programm ist vorgesehen:


  • Zukunftsfähige Haltungskonzepte (Welche Rahmenbedingungen bestimmen zukünftig die Schweinehaltung?)
    Michaela Mohring-Lutz oder Vertreter, LSZ Boxberg

  • Stäube und Schadgase in der Schweinehaltung – Schutz von Mensch und Tier
    Jürgen Ott, Sozialversicherung für Landwirtschaft

  • Aktuelles aus dem Tätigkeitsbereich des SGD
    Dr. Agnes Richter, SGD Stuttgart

  • Biosicherheitsberatung in der Schweinehaltung
    Sophia Rannenberg und Eva Sailer, ASP Biosicherheits-Team

  • Tierschutz in der Schweinehaltung
    Aktuelles Verfahren zur Evaluierung des Aktionsplans Schwänzekupieren
    Dr. Martina Bühlmeyer, Landratsamt Ostalbkreis

  • Tierwohl und Ringelschwanz im Praktischen Betriebsalltag
    Martin Stodal, Creglingen


Alle interessierten Landwirtinnen und Landwirte sind herzlich eingeladen. Für die Veranstaltung ist Corona bedingt eine Anmeldung unter 07961 9059-0 bis zum 3.12.2021 unbedingt erforderlich. Für die Tagung gilt die 2G-Regelung, also Teilnahme nur für Geimpfte und Genesene. Für den Zutritt zur Veranstaltung besteht Maskenpflicht.

Mehr zu diesem Thema

· Landwirtschaft

Kontakt

Landratsamt Ostalbkreis

Pressestelle
Susanne Dietterle

Stuttgarter Straße 41
73430 Aalen

Telefon 07361 503-1312
Telefax 07361 50358-1312