Facebook
Youtube
Twitter
Instagram

Pressemitteilung

Nr. 325 vom 26.07.2021

Kreiswahlausschuss zur Bundestagswahl tagt im Aalener Landratsamt

In seiner Funktion als Kreiswahlleiter für die Wahlkreise 269 Backnang-Schwäbisch Gmünd und 270 Aalen-Heidenheim hat Landrat Dr. Joachim Bläse den gemeinsamen Kreiswahlausschuss am Freitag, 30. Juli 2021, um 10:00 Uhr in den Großen Sitzungssaal des Landratsamts Ostalbkreis in Aalen, Stuttgarter Straße 41, einberufen.

Der gemeinsame Kreiswahlausschuss besteht aus folgenden ordentlichen Mitgliedern:
Gisela Knobloch, Rose Uhl, Stefan Oetzel, Susanne Mützel, Michael Lang und Martina Osiander. Als Stellvertreter wurden berufen: Heike Brucker, Mario Schmid, Gudrun Schicketanz, Andreas Butz, Robin Rosenstock und Walter Havemann.

In dieser Sitzung wird der gemeinsame Kreiswahlausschuss über die Zulassung der eingegangenen Kreiswahlvorschläge für die Bundestagswahl entscheiden. Die Sitzung ist öffentlich.

Mehr zu diesem Thema

· Bundestagswahl

Kontakt

Landratsamt Ostalbkreis

Pressestelle
Susanne Dietterle

Stuttgarter Straße 41
73430 Aalen

Telefon 07361 503-1312
Telefax 07361 50358-1312