Facebook
Youtube
Twitter
Instagram

Pressemitteilung

Nr. 302 vom 13.07.2021

Großer Europaaktionstag in Schwäbisch Gmünd am 24. Juli 2021

Anlässlich seiner erneuten Prämierung als EUROPE DIRECT Informationszentrum und in Kooperation mit dem Kulturbüro Schwäbisch Gmünd lädt der EUROPoint Ostalb am Samstag, 24. Juli 2021 von 9:30 bis 12:30 Uhr zum Europaaktionstag ein. Dieser findet auf dem Johannisplatz in Schwäbisch Gmünd statt.

Kern des Aktionstags ist ein Marktplatz der Europaakteure, der zeigt, wie vielfältig Europa im Ostalbkreis ist. Ausstellungen, Spiele und Diskussion machen Lust auf die Europäische Union. So können beim Stand der VHS Schwäbisch Gmünd europäische Wortschätze erkundet werden. Die eule gmünder wissenswerkstatt macht mit kleinen Mitmach-Angeboten Technik erlebbar. Und auch die Gmünder Feuerwehr rückt mit einem Fahrzeug aus, um auf den EU-weiten Notruf 112 aufmerksam zu machen. Mit einer Virtual Reality Brille, die zeigt, wie eine Welt ohne Bienen wäre, Gewinnspielen und einer Meinungsumfrage zur Konferenz zur Zukunft Europas lockt der Stand des EUROPoint Ostalb. An weiteren Ständen stellen regionale Akteure europäische Förderprogramme und deren Nutzen vor Ort vor.

Begleitet wird der Marktplatz der Europaakteure von einem bunten Bühnenprogramm. Um 9:30 Uhr wird der Aktionstag durch Landrat Dr. Joachim Bläse und Oberbürgermeister Richard Arnold eröffnet. Anschließend berichten die Europaabgeordneten Evelyne Gebhardt, Andreas Glück und Rainer Wieland von aktuellen Entwicklungen aus Brüssel. Um 10:45 Uhr liefern sich Landrat und Oberbürgermeister ein spannendes Europa-Quizduell – wer von beiden ist der bessere Europakenner? Von Seiten der Europäischen Kommission wird Renke Deckarm im Anschluss auf der Bühne die Konferenz zur Zukunft Europas vorstellen. Um 11:45 Uhr wirft zudem Sprachjongleur Ernst Mantel einen augenzwinkernden Blick von Schwaben nach Europa.

Umrahmt wird das Bühnenprogramm von der Gmünder Musikschule und dem Ensemble Tre Colori mit heiterer Straßenmusik. Gerburg Maria Müller führt als Moderatorin durch das Programm.

Mit dem Europaaktionstag setzt der EUROPoint Ostalb den offiziellen Auftakt für weitere fünf Jahre Zugehörigkeit zum EUROPE DIRECT Netzwerk der Europäischen Kommission und damit für viele weitere spannende Veranstaltungen und Angebote rund um die Europäische Union. Informationen zu den vielfältigen Angeboten des EUROPoint Ostalb finden sich unter www.europoint-ostalb.de .


PDF Icon Dokumente

Großer Europaaktionstag in Schwäbisch Gmünd am 24. Juli 2021
1 Bild

Kontakt

Landratsamt Ostalbkreis

Pressestelle
Susanne Dietterle

Stuttgarter Straße 41
73430 Aalen

Telefon 07361 503-1312
Telefax 07361 50358-1312