Facebook
Youtube
Twitter
Instagram

Pressemitteilung

Nr. 284 vom 06.07.2021

Carmen Deinhart leitet den Geschäftsbereich Umwelt und Gewerbeaufsicht im Landratsamt

Im Beisein von Erster Landesbeamtin Gabriele Seefried überreichte Landrat Dr. Joachim Bläse der neuen Leiterin des Geschäftsbereichs Umwelt und Gewerbeaufsicht ihre Ernennungsurkunde und wünschte ihr für die neue Funktion eine glückliche Hand und viel Erfolg.

Carmen Deinhart ist vertraut mit den Strukturen der Kreisverwaltung, denn sie war bereits seit dem Jahr 2000 in verschiedenen Bereichen des Landratsamts tätig, zuletzt als stellvertretende Personalamtsleitern. Nach Ausbildung und Studium im gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst bei der Stadt Oberkochen, beim Landratsamt Ostalbkreis sowie der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Ludwigsburg war sie zunächst bei der Stadt Winnenden bei der Schuldnerberatung und im Sozialbereich beschäftigt, bevor sie zur Kreisverwaltung des Ostalbkreises wechselte. Deinhart tritt die Nachfolge von Stefan Binder an, der die Leitung des Bau- und Umweltamts im Kreis Schwäbisch Hall übernommen hat.

Mehr zu diesem Thema

· Umwelt und Gewerbeaufsicht

V. l.: Landrat Dr. Joachim Bläse, Carmen Deinhart und Erste Landesbeamtin Gabriele Seefried
1 Bild

Kontakt

Landratsamt Ostalbkreis

Pressestelle
Susanne Dietterle

Stuttgarter Straße 41
73430 Aalen

Telefon 07361 503-1312
Telefax 07361 50358-1312