Facebook
Youtube
Twitter
Instagram

Pressemitteilung

Nr. 253 vom 17.06.2021

Das Europa von morgen gestalten - Online-Informationsveranstaltung des EUROPoint Ostalb am 24. Juni 2021

Die Europäische Union hat im Mai 2021 die Konferenz zur Zukunft Europas ins Leben gerufen. Über die interaktive, mehrsprachige Plattform futureu.europa.eu können alle EU-Bürgerinnen und Bürger, Multiplikatoren und Akteure zu Themen, die ihnen wichtig sind, diskutieren und sich Gehör verschaffen.

Zu den Themen gehören Klimawandel und Umwelt, Gesundheit, Wirtschaft, soziale Gerechtigkeit und Beschäftigung, die EU in der Welt, Werte und Rechte, Sicherheit, digitaler Wandel, Demokratie in Europa, Migration sowie Bildung, Kultur, Jugend und Sport.

Wie ist das möglich?
Die Plattform bietet folgende Möglichkeiten zur Beteiligung: das Teilen von Ideen, die Teilnahme an einer Veranstaltung in der Nähe oder online und die Organisation einer eigenen Veranstaltung im Rahmen der Zukunftskonferenz.

In einer gemeinsamen Informationsveranstaltung der Europe Direct Zentren Baden-Württemberg wird die Zukunftskonferenz und die digitale Bürgerplattform vorgestellt, um die Teilnahme an diesem erstmaligen EU-Beteiligungsprozess auch in unserer Region voranzubringen. Der EUROPoint Ostalb lädt alle Interessierten ein, selbst aktiv zu werden und sich mit ihren Ideen oder einer Veranstaltung in die Konferenz einzubringen.

Die Infoveranstaltung findet online statt am Donnerstag, 24. Juni 2021, 18:00 Uhr.

Den Teilnahmelink findet man auf der Website des EUROPoint Ostalb www.europoint-ostalb.de unter der Rubrik Veranstaltungen.


PDF Icon Dokumente

Mehr zu diesem Thema

· EUROPoint Ostalb - Aktuelles

Kontakt

Landratsamt Ostalbkreis

Pressestelle
Susanne Dietterle

Stuttgarter Straße 41
73430 Aalen

Telefon 07361 503-1312
Telefax 07361 50358-1312