Facebook
Youtube
Twitter
Instagram

Pressemitteilung

Nr. 157 vom 14.04.2021

"100 Tage Präsident Biden: Was ändert sich für Europa?"

Online-Veranstaltung des EUROPoint Ostalb

Unter dem Motto "100 Tage Präsident Biden: Was ändert sich für Europa?" laden der EUROPoint Ostalb sowie die Hochschule Aalen am Mittwoch, 28. April 2021 um 18:00 Uhr zu einem Online-Vortrag ein. Referent des Abends ist Prof. Dr. Stephan Bierling, Professor für Internationale Politik mit dem Schwerpunkt transatlantische Beziehungen an der Universität Regensburg. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, an der kostenlosen Online-Veranstaltung teilzunehmen.

In den vier Regierungsjahren von Donald Trump verschlechterten sich die transatlantischen Beziehungen massiv. Der Wahlsieg Joe Bidens wurde deshalb in Europa mit großer Erleichterung aufgenommen. Der Vortrag geht den Fragen nach, welche Schwerpunkte der neue Mann im Weißen Haus in seiner Europa- und Deutschlandpolitik setzt, ob er das angeschlagene Verhältnis reparieren kann und was auf dieser Seite des Atlantiks getan werden muss, um die Partnerschaft wiederzubeleben.

Prof. Dr. Stephan Bierling kommentiert und analysiert häufig die amerikanische Innen- und Außenpolitik und das deutsch/europäisch-amerikanische Verhältnis in Zeitungen, Radio und Fernsehen. Im Oktober 2020 erschien von ihm der Spiegel-Bestseller "America First. Donald Trump im Weißen Haus. Eine Bilanz" im Verlag C.H. Beck.

Link zum Zoom-Meeting abrufbar bei: www.europoint-ostalb.de (Rubrik Veranstaltungen) oder https://www.hs-aalen.de/de/appointment_groups/5053.
Weiterführende Informationen sind auf dem Facebook-Profil "EUROPoint Ostalb" oder auf der Website des EUROPoint Ostalb unter www.europoint-ostalb.de zu finden.

Mehr zu diesem Thema

· Veranstaltungen EUROPoint Ostalb

Kontakt

Landratsamt Ostalbkreis

Pressestelle
Susanne Dietterle

Stuttgarter Straße 41
73430 Aalen

Telefon 07361 503-1312
Telefax 07361 50358-1312