Facebook
Youtube
Twitter
Instagram

Pressemitteilung

Nr. 151 vom 07.04.2021

"Herz Plus Ostalb" - Fortbildungsreihe für Pflegehelfer/-innen und Pflegefachkräfte

Sucht im Alter am Donnerstag, 22. April 2021

"Alter schützt vor Torheit nicht" - so der Volksmund. Wenn aber Irrtümer zu einem gesundheitlichen Problem werden, dann lohnt sich das Hinschauen in jedem Alter.

Das Thema "Sucht im Alter" bildet seit vielen Jahren einen Schwerpunkt der Suchtberatung des Diakonieverbandes im Ostalbkreis. Doris Pahr, Diplompädagogin und Sozialtherapeutin, möchte im Rahmen der Fortbildung Pflegekräfte für die Abhängigkeitserkrankungen im Alter sensibilisieren, sie ermutigen hin- anstatt wegzuschauen und sich über die Handlungsstrategien im Umgang mit Betroffenen austauschen.

Ebenso werden die Teilnehmenden über die Hilfsangebote für suchtmittelabhängige ältere Menschen und deren Angehörige informiert. Aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl bitten wir um Voranmeldung.

Anmeldungen sind ab sofort beim Landratsamt Ostalbkreis, Altenhilfefachberatung/ Projektmanagement unter 07361 503-1414 oder verena.weber[at]ostalbkreis.de möglich.


PDF Icon Dokumente

Mehr zu diesem Thema

· Pflegekampagne "HerzPlusOstalb"

Kontakt

Landratsamt Ostalbkreis

Pressestelle
Susanne Dietterle

Stuttgarter Straße 41
73430 Aalen

Telefon 07361 503-1312
Telefax 07361 50358-1312