Facebook
Youtube
Twitter
Instagram

Pressemitteilung

Nr. 67 vom 22.02.2021

Europaweit bewerben leicht gemacht mit dem Europass

Online-Vortrag des EUROPoint Ostalb in Kooperation mit dem Nationalen Europass Center (NEC) auf der Ausbildungs- und Studienmesse am 26. Februar 2021, 11:00 Uhr

Das neue Europass-Portal der EU-Kommission ist eine Online-Plattform rund um das Thema Lernen und Arbeiten in Europa. Herzstück dieses neuen Angebots ist das sogenannte e-Portfolio, ein persönliches Profil, in dem Nutzerinnen und Nutzer Angaben zu ihrem Bildungsweg und Werdegang dokumentieren und relevante Dokumente speichern können.

Auf der Basis dieses Profils ist es möglich, mit wenigen Klicks aussagekräftige Bewerbungen zu erstellen. Außerdem ist über das Europass-Portal die Suche nach passgenauen Jobs und Lernangeboten in ganz Europa möglich. Unter dem Motto "Europaweit bewerben leicht gemacht mit dem Europass" stellt eine Vertreterin des Nationalen Europass Centers Deutschland das Portal vor und präsentiert Anwendungsbeispiele. Im Anschluss an den Vortrag können Fragen gestellt werden.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen an dem kostenlosen Online-Vortrag teilzunehmen.

Zugangsdaten zum Zoom-Meeting finden Sie unter: http://www.europoint-ostalb.de (Rubrik Veranstaltungen) oder über den Link: http://www.startit-messen.de (Rubrik Vorträge).
Flyer und Broschüren zum neuen Europass sind kostenlos erhältlich und liegen im Landratsamt in Aalen am Informationsstand des EUROPoint Ostalb im Foyer und in Schwäbisch Gmünd (Haußmannstraße 29) zum Mitnehmen bereit. Ebenfalls bietet der EUROPoint Ostalb eine große Auswahl weiterer Broschüren rund um das Thema Europa an.

Weitere Informationen zum neuen Europass gibt es unter www.europass-info.de .

Weiterführende Informationen sind auf dem Facebook-Profil "EUROPoint Ostalb" oder auf der Website des EUROPoint Ostalb unter www.europoint-ostalb.de zu finden.

Kontakt

Landratsamt Ostalbkreis

Pressestelle
Susanne Dietterle

Stuttgarter Straße 41
73430 Aalen

Telefon 07361 503-1312
Telefax 07361 50358-1312