Facebook
Youtube
Twitter
Instagramm

Pressemitteilung

Nr. 320 vom 24.07.2020

In den Sommerferien auf Entdeckertour im Ostalbkreis mit dem DuoFerienTicket

Jetzt sieben Tage lang mit Bus oder Bahn die schönsten Ausflugsziele der Heimat ansteuern. Einfach die liebste Begleitperson schnappen und los geht‘s - OstalbMobil hat das perfekte Ticket für den Urlaub direkt vor der Haustüre.

Verträumte Burgen, Schlösser und Ruinen inmitten grüner Landschaften. Museen, welche die spannende Geschichte der Römer und Alamannen erzählen oder die Urzeit wiedererwachen lassen. Naturparks, Badeseen, Wanderparadiese. Unsere Ostalb hat alles, was Entdeckerherzen höherschlagen lässt. Für die Zeit der Sommerferien hat OstalbMobil das DuoFerienTicket ins Leben gerufen. "Wir machen es damit möglich, mit einem super günstigen Ticket zusammen mit einer Begleitung unsere Heimat zu erkunden. Eine entspannte Reise ist dabei schon der Auftakt für die wertvolle, gemeinsame Zeit und den Urlaub vor der Haustüre", so der Geschäftsführer von OstalbMobil Paul-Gerhard Maier.

Mit den Nahverkehrszügen und Bussen der 22 VerbundPartner fängt das "einfach mal Abschalten" schon unterwegs an. Die beliebtesten Ausflugsziele sind in null Komma nichts erreicht und bieten eine Wohlfühlalternative zur in diesen Tagen kontrovers diskutierten Flugreise. Die zahlreichen Anfragen beim Landratsamt Ostalbkreis nach Infomaterial für das Kultur- und Erlebnisprogramm sprechen für sich. Landrat Pavel sagt dazu: "Ich bin mir sicher, dass durch die tolle Tourismusoffensive #Deine Ostalb, die wir über Print- und Online-Medien gestartet haben, viele Touristen in den Ostalbkreis kommen. Und bestimmt werden mit dem neuen DuoFerienTicket auch die Ostälbler selbst unsere schöne Heimat mit Bus und Bahn neu entdecken!"

Erhältlich ist das Ticket ab dem ersten Ferientag am Donnerstag, 30. Juli 2020 in den Bussen und den Fahrscheinautomaten an den Bahnhöfen. Gültig ist das DuoFerienTicket für zwei Personen ganztags sieben Tage lang ab dem Kauf und kostet nur 13 Euro. Obendrauf gibt’s das FahrTagebuch, in das die Highlights der Entdeckertouren sorgsam notiert werden können.

Für das Teilen des schönsten "FahrMoments" besteht außerdem die Chance, eine von zehn OstalbMobil Chipkarten mit je 15 Euro Freifahrt-Guthaben zu gewinnen. Zum Ferienende kann man in zahlreichen Erinnerungen schwelgen und zudem bekunden, die Ostalb noch grüner gemacht zu haben. Warum? Weil so kollektiv CO2-Emissionen vermieden werden und die Umwelt geschont wird. Also los, Haustüre auf und rein in den bunten Sommer auf der Ostalb.

Weitere Informationen gibt es unter www.OstalbMobil.de .

In den Sommerferien auf Entdeckertour im Ostalbkreis mit dem DuoFerienTicket
1 Bild

Kontakt

Landratsamt Ostalbkreis

Pressestelle
Susanne Dietterle

Stuttgarter Straße 41
73430 Aalen

Telefon 07361 503-1312
Telefax 07361 50358-1312