Pressemitteilung

Nr. 203 vom 17.04.2020

Gemeinsame Pressemitteilung des Landratsamts Ostalbkreis und der Stadt Ellwangen: Stadtverwaltung verlängert Ausgangs- und Kontaktsperre für Bewohnerinnen und Bewohner der Landeserstaufnahmestelle (LEA) Ellwangen

Am Sonntag, 5. April 2020, hatte die Stadt Ellwangen auf Empfehlung des Landratsamtes Ostalbkreis auf der Grundlage des Infektionsschutzgesetzes eine Ausgangs- und Kontaktsperre für die Bewohnerinnen und Bewohner der Landeserstaufnahmestelle (LEA) Ellwangen angeordnet. Die Ausgangssperre war bis 19. April befristet. Anlass für die Anordnung waren sieben infizierte Personen in der LEA innerhalb weniger Tage.

Im Nachgang zur Verfügung der Ausgangssperre wurden in den vergangenen Tagen alle rund 200 Beschäftigten der LEA sowie alle 587 Bewohnerinnen und Bewohner mittels eines Abstrichs auf das Coronavirus getestet. Das Ergebnis der vom 6. bis 8. April sowie der erneuten Testung diese Woche ist, dass Stand heute insgesamt 313 Bewohnerinnen und Bewohner positiv auf SARS-CoV-2 getestet sind. Bei den Testergebnissen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mussten 30 positive Ergebnisse verzeichnet werden.

Aufgrund der hohen Fallzahlen innerhalb der LEA hat die Stadt Ellwangen in enger Abstimmung mit dem Landratsamt Ostalbkreis unter Abwägung aller Maßnahmen, die zur Eindämmung der Erkrankungen in der Einrichtung erforderlich und angemessen sind, eine weitere Ausgangs- und Kontaktsperre angeordnet.

Die Ausgangssperre gilt ab 20. April und ist zunächst bis einschließlich 3. Mai 2020 vorgesehen. Die Einhaltung der Ausgangs- und Kontaktsperre wird weiterhin von Einsatzkräften der Polizei im Drei-Schicht-Betrieb überwacht. Ende nächster Woche soll eine erneute Testung aller Bewohnerinnen und Bewohner sowie dem Personal der LEA stattfinden, um Gewissheit über den Bruch der Infektionskette zu erhalten.


Aktuelles zum Coronavirus

Kontakt

Landratsamt Ostalbkreis

Pressestelle
Susanne Dietterle

Stuttgarter Straße 41
73430 Aalen

Telefon 07361 503-1312
Telefax 07361 50358-1312