Pressemitteilung

Nr. 158 vom 23.03.2020

EKO- EnergiekompetenzOstalb und Energieberatung der Verbraucherzentrale weiten Telefonberatung aus

Aufgrund der aktuellen Lage und um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, müssen derzeit persönliche Beratungen und Check-Termine ausfallen oder deutlich verschoben werden.

Um Verbrauchern weiterhin in Energiefragen zu unterstützen, beraten die Energieexperten des EKO und der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg verstärkt telefonisch oder online. Ratsuchende, die bereits einen persönlichen Termin vereinbart haben, werden kontaktiert, um Alternativen über andere Beratungswege zu finden.

Die Erreichbarkeit der Telefonberatung wurde ausgebaut: bundesweit unter 0800-809 802 400 (kostenlos) und unter 07173/185516 zum Ortstarif bei dem EKO- EnergiekompetenzOstalb e.V. Die Online-Energieberatung ist kostenlos und erreichbar unter http://www.verbraucherzentrale-energieberatung.de .

Weitere Informationen gibt es auf http://www.verbraucherzentrale-energieberatung.de und http://www.energiekompetenzostalb.de . Die Bundesförderung für Energieberatung der Verbraucherzentrale erfolgt durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.

Mehr zu diesem Thema

· EnergiekompetenzOSTALB e.V.

Kontakt

Landratsamt Ostalbkreis

Pressestelle
Susanne Dietterle

Stuttgarter Straße 41
73430 Aalen

Telefon 07361 503-1312
Telefax 07361 50358-1312