Pressemitteilung

Nr. 543 vom 10.10.2019

Durch den Wald mit dem Förster des Jahres - Führungen im Forstrevier Virngrund im Oktober und November

Helmut Hohnheiser, Leiter des Forstreviers Virngrund in Rosenberg, bietet in den kommenden Wochen wieder Waldführungen mit verschiedenen Themenschwerpunkten an. Treffpunkt ist jeweils am Schützenhaus Rosenberg. Eine Anmeldung bei der Forst-Außenstelle Ellwangen der Landkreisverwaltung ist erforderlich.

Die erste Tour startet am Sonntag, 27. Oktober 2019 um 13:30 Uhr zum Thema "Klimawandel und Wald aktuell - viele Fragen und einige Antworten" und ist für interessierte Bürgerinnen und Bürger gedacht.

Speziell für Privatwaldbesitzer informiert Helmut Hohnheiser am Freitag, 8. November 2019 ab 13:30 Uhr über den "Privatwald im Klimastress - waldbauliche Möglichkeiten zur Risikominimierung gerade im Kleinprivatwald".

Am Sonntag, 10. November 2019 startet dann ab 13:30 Uhr wieder eine Führung für die breite Öffentlichkeit zum Thema "Forests for Future - wie könnte der Wald der Zukunft aussehen?".

Anmeldungen nimmt die Forst-Außenstelle Ellwangen, Schloss, Telefon 07961 9059-3666, E-Mail forst.ellwangen[at]ostalbkreis.de entgegen.

Mehr zu diesem Thema

· Wald und Forstwirtschaft

Durch den Wald mit dem Förster des Jahres - Führungen im Forstrevier Virngrund im Oktober und November
1 Bild

Kontakt

Landratsamt Ostalbkreis

Pressestelle
Susanne Dietterle

Stuttgarter Straße 41
73430 Aalen

Telefon 07361 503-1312
Telefax 07361 50358-1312