Pressemitteilung

Nr. 525 vom 01.10.2019

10 Jahre EUROPoint Ostalb - Ostalbkreis lädt zur Jubiläumsfeier des Europainformationszentrums ins Aalener Landratsamt ein

In diesem Jahr kann der EUROPoint Ostalb auf sein 10-jähriges Bestehen zurückblicken. Über 100 Bürgerdialoge, zahlreiche Messeauftritte und persönliche Beratungen haben in dieser Zeit die Diskussion über Europa lebendig gestaltet. Anlässlich dieses Jubiläums lädt das Landratsamt zu einem Festabend am Dienstag, 22. Oktober 2019 um 18:30 Uhr ins Aalener Landratsamt in der Stuttgarter Str. 41 ein. Die Teilnahme ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten.

"Wir möchten an diesem Abend den langjährigen Wegbegleitern und allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern DANKE sagen. Verbinden wollen wir dies mit einem Ausblick auf die Zukunft Europas durch den Präsidenten des Europäischen Ausschusses der Regionen, Karl-Heinz Lambertz, sowie mit europäischen Highlights aus unserer Region", so Landrat Klaus Pavel.

Ab 18:30 Uhr werden die Gäste von den Europa-Miniköchen und Stefanie Kutil mit dem Schulchor der Schiller-Realschule Schwäbisch Gmünd kulinarisch und musikalisch empfangen. Landrat Klaus Pavel wird um 19:00 Uhr begrüßen. Anschließend spricht Joachim E. Menze, der Leiter der Europäischen Kommission in München, ein Grußwort. Den Festvortrag "Die Zukunft Europas geht uns alle an - Bürger, Kommunen und Regionen zeigen Verantwortung" hält Karl-Heinz Lambertz. Ab etwa 20:10 Uhr können sich die Besucher auf einem "europäischen Marktplatz der Region" informieren.

Anmeldungen nimmt der EUROPoint Ostalb gerne entgegen:
Telefon 07361 503-1215
Fax 07361 503-581215
E-Mail info[at]europoint.de


PDF Icon Dokumente

Mehr zu diesem Thema

· EUROPoint Ostalb - Aktuelles

10 Jahre EUROPoint Ostalb
1 Bild

Kontakt

Landratsamt Ostalbkreis

Pressestelle
Susanne Dietterle

Stuttgarter Straße 41
73430 Aalen

Telefon 07361 503-1312
Telefax 07361 50358-1312