Pressemitteilung

Nr. 434 vom 05.08.2019

Vielfalt am Bucher Stausee erleben

Hochwasserschutz, Freizeit und Erholung, Energieerzeugung, Lebensraum für Fische und Vögel, außerdem viel Römisches am Ufer - am Bucher Stausee gibt es viel zu entdecken. Der ehemalige Bürgermeister der Gemeinde Rainau, Roland Gauermann, kennt sich hier aus wie kaum ein anderer. An den Samstagen 10. und 24. August 2019 bietet der zudem als Limes-Cicerone ausgebildete Gästeführer jeweils um 16:30 Uhr eine informative und unterhaltende Führung rund um das Naherholungsgebiet am Bucher Stausee an. Treffpunkt ist die Schranke an der Hauptzufahrt. Der gemeinsame Spaziergang dauert rund zwei Stunden, davon reine Gehzeit ca. 50 Minuten. Im Anschluss ist eine Einkehr am Kiosk möglich. Eine Anmeldung für den Rundgang ist nicht erforderlich.

Kontakt

Landratsamt Ostalbkreis

Pressestelle
Susanne Dietterle

Stuttgarter Straße 41
73430 Aalen

Telefon 07361 503-1312
Telefax 07361 50358-1312