Pressemitteilung

Nr. 324 vom 06.06.2019

Wandertourismus ist im Ostalbkreis auf dem Vormarsch: Auszeichnung "Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland" für die Rose in Ellwangen und das Böbinger Gästehaus Schweizerhof

Der Deutsche Wanderverband setzt mit dem "Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland" bundesweite Qualitätsstandards. Gemeinsam mit kompetenten Partnern in den Regionen werden besonders wanderfreundliche Unterkünfte und Gastronomiebetriebe in Deutschland ausgezeichnet. Im Ostalbkreis hat das Aparthotel Garni Rose das Siegel "Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland" bekommen. Das Restaurant und Gästehaus Schweizerhof hat sich ebenfalls die Auszeichnung für weitere drei Jahre gesichert. Horst Sattler vom Tourismusbüro des Ostalbkreises als anerkannter Prüfer für die Auszeichnung "Wanderbares Deutschland" konnte nun die Auszeichnung samt Urkunde übergeben. Sattler dankte den frischgebackenen "Qualitätsgastgebern" für ihr Engagement beim Thema "Wandergäste" und freute sich besonders darüber, dass auch der Vorsitzende des Hotel- und Gaststättenverbandes des Ostalbkreises, Dagobert Hämmerer vom Schweizerhof, die wichtige Zertifizierung erneut erworben hat. Sattler hofft, dass davon auch eine Signalwirkung für andere Betriebe ausgeht.

Infos zur Zertifizierung erhalten Sie beim Landratsamt Ostalbkreis, Wirtschaftsförderung - Tourismus - Europabüro, Tel. 07361 503-1767.

Mehr zu diesem Thema

· Wirtschaftsförderung - Tourismus - Europabüro

Familie Hämmerer vom Schweizerhof bekommt die Auszeichnung 'Qualitätsgastgeber' für weitere drei Jahre.
2 Bilder

Kontakt

Landratsamt Ostalbkreis

Pressestelle
Susanne Dietterle

Stuttgarter Straße 41
73430 Aalen

Telefon 07361 503-1312
Telefax 07361 50358-1312