Pressemitteilung

Nr. 316 vom 04.06.2019

Mercedes-Benz - langjähriger Aktionspartner des fiftyFifty-Taxi

Einen Scheck in Höhe von 5.000 Euro überreichte Florian Ilg, Verkaufsleiter Daimler AG in Schwäbisch Gmünd, an Landrat Klaus Pavel und Michaela Conrad vom Geschäftsbereich Nahverkehr des Landratsamts Ostalbkreis für das Verkehrssicherheitsprojekt "fiftyFifty-Taxi". Seit dem Jahr 2007 ist Mercedes-Benz Aktionspartner des Landratsamts Ostalbkreis und trägt mit diesem Engagement dazu bei, dass junge Menschen im Alter von 14 bis 25 Jahren am Wochenende vergünstigt mit dem Taxi nach Hause fahren können.

Landrat Klaus Pavel freute sich über diese Unterstützung und betonte, dass sich die Räder des "fiftyFifty-Taxis" nur mit dem finanziellen Beitrag der Aktionspartner und Sponsoren weiter drehen können. "Es ist uns ein besonderes Anliegen, zur Verkehrssicherheit von Jugendlichen im Ostalbkreis beizutragen", begründete Florian Ilg das Engagement.

Mehr zu diesem Thema

· Mit dem „fiftyFifty-Taxi" sicher nach Hause

Auf dem Bild zu sehen v. l. n. r.: Klaus Pavel, Florian Ilg, Michaela Conrad
1 Bild

Kontakt

Landratsamt Ostalbkreis

Pressestelle
Susanne Dietterle

Stuttgarter Straße 41
73430 Aalen

Telefon 07361 503-1312
Telefax 07361 50358-1312