Pressemitteilung

Nr. 582 vom 26.11.2018

Traditionelles Adventskonzert im Aalener Landratsamt

Seit mittlerweile 34 Jahren findet am zweiten Adventssonntag im Landratsamt Ostalbkreis in Aalen ein Adventskonzert statt. So auch dieses Jahr am 9. Dezember 2018 um 14:30 Uhr. Alle Bürgerinnen und Bürger des Ostalbkreises sind hierzu herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Eröffnet wird das Adventskonzert mit weihnachtlichen Klängen von CHORazon, dem Gospelchor der evangelischen Kirchengemeinde Aalen unter der Leitung von Katharina Hutter. Im Anschluss daran wird das Saxophon-Ensemble des Musikvereins Holzhausen unter dem Dirigat von Peter Rott das Publikum auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen.

Nach der Pause tritt TIRAMISU, der Schulchor der Klosterbergschule Schwäbisch Gmünd, auf, der von Heike Bareiß geleitet wird. Abschließend präsentieren sich die SHW Bergkapelle mit ihrem Dirigenten Günter Martin Korst.

Landrat Klaus Pavel wird wie in den Vorjahren durch das weihnachtliche Programm führen, welches mit einem gemeinsamen Lied abschließt.

Wie jedes Jahr wird der Malteser Hilfsdienst die Besucherinnen und Besucher in der Pause mit Kaffee und Kuchen verwöhnen. Selbstgemachte Strickerzeugnisse und modische Accessoires von Erika Bernlöhr können auf dem Weihnachtsbasar im Erdgeschoss des Landratsamts erworben werden. Der Erlös aus diesem Verkauf kommt dem afrikanischen Land Burkina Faso zugute.


PDF Icon Dokumente

Mehr zu diesem Thema

· Bildung und Kultur

Adventskonzert
1 Bild

Kontakt

Landratsamt Ostalbkreis

Pressestelle
Susanne Dietterle

Stuttgarter Straße 41
73430 Aalen

Telefon 07361 503-1312
Telefax 07361 50358-1312