Pressemitteilung

Nr. 120 vom 13.03.2018

Kinderhospiztag im Aalener Landratsamt

Der Malteser Kinder- und Jugendhospizdienst Ostalb und die Landkreisverwaltung laden zum Kinderhospiztag am 15. März 2018 um 19:00 Uhr im Landratsamt, Stuttgarter Straße 41, Aalen ein. Die Veranstaltung steht unter dem Motto "Leben leben – Freude in Trauer zulassen".

Zum diesjährigen Kinderhospiztag veranstalten der Malteser Kinder- und Jugendhospizdienst Ostalb und der Ostalbkreis ein Film-Festival, das zeigt, dass man in tiefer Trauer auch die Freude wieder willkommen heißen darf – und auch muss.
Gezeigt werden an diesem Abend insgesamt drei Filme, die sehr unterschiedliche Perspektiven auf Abschied, Tod und Trauer zeigen: Corina Hetzel drehte als Abschlussarbeit ihrer Ausbildung zur Kinder- und Jugendtrauerbegleiterin einen Film im Tanzstudio. Die Szenen sind mit Texten zum Thema Tanz unterlegt. Die Schlussszene zeigt die 19-jährige Nina. Sie leidet an der Schmetterlingskrankheit und erzählt, was Tanzen für ihr Leben bedeutet. Bianca Dübel arbeitet bei der Diakonie in Heidenheim. In ihrem Zeichentrickfilm erklärt sie die fünf Phasen des Sterbens im Modell von Elisabeth Kübler-Ross. Dabei versetzt sie die Akteure in die Spielwelt von "World of Minecraft". Als dritter und letzter Film wird das französische Stummfilmdrama "Dans la nuit" des Schauspielers Charles Vanel gezeigt. Die beiden "Nachwuchsfilmerinnen" Corina Hetzel und Bianca Dübel werden für ihre Werke und das damit einhergehende Engagement mit dem Sparkassen Oscar geehrt.

Im Anschluss besteht Gelegenheit zum Austausch und Ausklang bei einem kleinen Imbiss.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Kontakt

Landratsamt Ostalbkreis

Pressestelle
Susanne Dietterle

Stuttgarter Straße 41
73430 Aalen

Telefon 07361 503-1312
Telefax 07361 50358-1312