Kontaktstelle Frau und Beruf

Die Kontaktstelle Frau und Beruf Ostwürttemberg ...

  • bietet Beratung von Frauen zu allen Entscheidungsprozessen, die Beruf, Arbeit und berufliche Bildung betreffen
  • unterstützt bei der Klärung beruflicher Fragen und bei der Realisierung beruflicher Pläne
  • informiert zu Fragen der Existenzgründung
  • initiiert Veranstaltungen und Projekte zu Themen des Wiedereinstiegs in den Beruf und den Weg in die berufliche Selbständigkeit.

Kontaktdaten:

Kontaktstelle Frau und Beruf Ostwürtttemberg
Geschäftsstelle Ostalbkreis
Stuttgarter Straße 41
73430 Aalen
Telefon 07361 503-1760
Telefax 07361 50358-1197
E-Mail frau-beruf[at]ostalbkreis.de


Donnerstag, 17. September 2020
Gründerinnen Know-how kompakt - Workshop: Von der Idee zur Existenzgründung
Aalen, Ostalbkreishaus, 09:00 Uhr

Mittwoch, 07. Oktober 2020 bis Mittwoch, 21. Oktober 2020
Wiedereinstieg intensiv - Dreiteiliges Karrierecoaching: Berufliche Wege planen
Aalen, Ostalbkreishaus, 08:30 Uhr

Montag, 12. Oktober 2020
Interaktiver Online-Vortrag: "Frauen gewinnen und binden - wie Sie IT-Fachkräfte finden
Online-Veranstaltung, 17:45 Uhr

Donnerstag, 05. November 2020
Wiedereinstieg kompakt - Workshop: Gehaltsverhandlungen
Schwäbisch Gmünd, Landratsamt, Haußmannstraße, 09:00 Uhr

Donnerstag, 12. November 2020
Unternehmerinnen - Workshop: Stressige Situationen gut meistern
Aalen, Ostalbkreishaus, 09:00 Uhr

Donnerstag, 19. November 2020
Wiedereinstieg kompakt - Workshop: Die Bewerbung erfolgreich gestalten
Aalen, Ostalbkreishaus, 09:00 Uhr

    1 bis 7 von 7 Treffern



Ansprechpartner/in


Carolin Morlock
Leiterin Kontaktstelle Frau und Beruf
Telefon: 07361 503-1760
Telefax: 07361 503-581760

Anne Nitschke
Berater/in
Telefon: 07361 503-1176
Telefax: 07361 503-581176

Externe Links


Kontaktstelle Frau und Beruf Ostwürttemberg

Download


Flyer der Kontaktstelle Frau und Beruf Mentorinnen-Programm für Migrantinnen Veranstaltungen 2020 der Kontaktstelle Frau und Beruf

Pressemitteilungen dazu


Umfrage des Deutschen Startup Monitors

Pressemitteilung: 269 vom 17.06.2020

Beratungsangebot Kontaktstelle Frau und Beruf kann wieder persönlich stattfinden

Pressemitteilung: 292 vom 02.07.2020